Ein Politiker in Delmenhorst

Ansichten, Vorschläge, Meinungen und alles andere was einem Politiker in Delmenhorst einfällt.

Montag, 25. Juni 2012

Ein Abend in Hannover

Da dieser Text hier zu lang für die Mailingliste ist, veröffentliche ich das hier in meinem Blog.

Am 20.06.2012 waren Meinhart Ramswamy und ich zu einem Empfang der NWZ im Maritim in Hannover eingeladen. (Bilder hier, 2,3,4). Gerne sind wir der Einladung gefolgt und konnten den Termin mit einem Interview beim Deutschlandfunk (kein Link) verbinden.
Geladen waren bei dem Empfang anscheinend alle "wichtigen" Politiker und Vertreter von "Lobbygruppen" in Hannover. So konnten wir u.a. lange Gespräche mit Herrn OB Weil (SPD) - Thema: Zulassung der Landesliste, Herrn Klare (CDU) - Thema Bildung, Frau Modder (SPD), Herrn Meyer (Grüne) - Thema Landwirtschaft, dem Geschäftsführer des Städte- und Gemeindetages, Herr Dr. Trips, der uns freundlicherweise Unterstützung für unsere Abgeordneten auf kommunaler Ebene angeboten hat sowie Herrn Ministerpräsident McAllister - Thema: Landesliste, Untersützung bei Fragen durch den Innenminister und Angebot des Polizeischutzes für den Spitzenkandidaten, führen.
Nach den unvermeidlichen Reden der wichtigsten Anwesenden gab es ein Büffet, an dem wir uns ebenfalls gerne bedient haben ;-)
Insgesamt muss man festhalten, dass wir sehr freundlich aufgenommen worden sind, alle Politiker, mit denen wir gesprochen haben, sehr interessiert und offen waren. Ferner muß man festhalten, dass alle sehr gut über alles Informiert waren, was bei uns vorgeht und was wir tun. Sogar bis in die Regierung wird sich über uns informiert, Herr McAllister hat nach eigenen Aussagen sogar einen Artikel mit einem Interview von mir ausgeschnitten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten